Wasserspielplatz in der Flora Westfalica/Karfreitag2011

22.04.2011

 

So sehen Schuhe aus, wenn man einen ganz langen, aber äusserst witzigen und erlebnisreichen Tag hinter sich hat:-)

Wir wollten bei diesen Wetteraussichten mit den Kindern irgendeinen Ausflug machen, bei dem keiner lange laufen muss und man sich mehrere Stunden aufhalten kann.

Die Wahl fiel auf Rede Wiedenbrück, die Flora Westfalica ist ein ehemaliges Landesgatenschaugelände und lockt mit vielen Attraktionen für Kinder. Wir haben uns für den Wasserspielplatz entschieden. Das Gelände war echt toll, mittendrin war noch ein schöner Minigolfplatz angelegt, die Kinder konnten in Fässer rumpaddeln und einen kleinen Streichelzoo gab es auch!

Wir Erwachsenen haben uns in eine schattige Ecke verkrümmelt, denn von den Kindern haben wir kaum noch was gehört udn gesehen!

Alexander saß erst im Sand, aber mir war die Sonne dann doch zu heftig und so habe ich ihm zu uns in den Schatten geholt und mit einem Eimer Sand, einem Eimer Wasser und ein paar Kieselsteinen hat sich das Kind dann 3 Stunden am Stück beschäftigt!

Nina hat recht schnell eine Horde von gleichaltrigen Jungs an Land gezogen, die sie natürlich die ganze Zeit gejagt haben*g*

Die Knolls kamen dann auch noch dazu, Kevin und Felix waren ab dem zeitpunkt dann auch nicht mehr zu sehen. Völlig ko und kurz vorm einschlafen sind wir dann gegen Abend aufgebrochen....